FFW Frensdorf
Feuerwehr  
  Home
  Letzte Aktualisierungen
  News
  Stellenausschreibung
  Gerätehausanbau von 2008 bis 2013
  Wir über uns
  Galerie
  Kinder- und Jugendfeuerwehr
  Ausstattung und Technik
  Einsatzarchiv 2007 - 2015
  Einsätze 2016
  Einsätze 2017
  Einsätze 2018
  Übungstermine
  Informationen und Tipps
  => Dachaufsetzer für die Freiwillige Feuerwehr
  => Richtiges Verhalten bei Fettbränden
  => Richtiges Verhalten im Brandfall
  => Richtiges Absetzen des Notrufs
  => Verhalten nach dem Brand
  => Brandmelder-Lebensretter
  => Beachten von Hydranten
  => Sicherheit im Haushalt
  => Rettungsgasse
  Newsletter
  Internes Team Presse und Doku
  Kontakt
  Gästebuch
  Links
  Impressum
  Datenschutz
© FFW Frensdorf
Rettungsgasse

Rettungsgasse

Die Rettungsgasse ist der Fahrweg für Rettungskräfte auf mehrspurigen Fahrbahnen. Die anderen Verkehrsteilnehmer schaffen sie bei Rückstau hinter einer Unfallstelle zwischen dem linken und dem rechts daneben liegenden Fahrstreifen.

Bei zweispurigen Autobahnen muss die Rettungsgasse zwischen den linken und rechten Fahrstreifen gebildet werden. Bei dreispurigen Autobahnen wird die Rettungsgasse zwischen linken und mittleren Fahrstreifen gebildet.

Wer die Rettungsgasse nicht vorschriftsmäßig bildet, muss ein Verwarnungsgeld zahlen. Für Schäden, die an einem Fahrzeug entstehen, weil keine ausreichende Rettungsgasse gebildet wurde, haftet der Fahrer; hilfsweise der Fahrzeughalter.


ein Bild

Auf zweispurigen Autobahnen zwischen den Fahrspuren die Rettungsgasse bilden.


ein Bild

 

Bei einer dreispurigen Autobahn zwischen der mittleren und der linken Spur  die Rettungsgasse bilden.

  • Schon während des Staus genügend Abstand zum Vordermann halten, damit man noch zur Seite ausweichen kann um eine Rettungsgasse zu bilden
  • Hören Sie nicht zu laut Radio, so dass Sie möglichst früh die Warnsignale der Rettungsfahrzeuge hören
  • Mithilfe der Spiegel den rückwärtigen Verkehr beobachten und vorsichtig zur Seite fahren
  • Bleiben Sie immer in Ihrem Fahrzeug während eines Staus
  • Nachdem das Rettungsfahrzeug sie passiert hat, darauf achten ob noch weitere folgen
  • Die Standspur ist grundsätzlich frei zu halten
Letzte Einsätze  
   
Werbung  
 
 
Nächste Übung der Löschgruppen  
  Nächste Übung:
Samstag 18. August um 17:00 Uhr: Übung zur Leistungsprüfung Wasser
 
Letzte Aktualisierung  
  Mittwoch 15. August um 22:10 Uhr  
Unwetterwarnungen Bayern  
 
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)
 
Es waren schon 221849 Besucher hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=