FFW Frensdorf
Feuerwehr  
  Home
  Letzte Aktualisierungen
  News
  Stellenausschreibung
  Wir über uns
  Galerie
  Kinder- und Jugendfeuerwehr
  Ausstattung und Technik
  Einsatzarchiv 2007 - 2017
  Einsätze 2018
  Einsätze 2019
  => Einsatzstatistik 2019
  => Einsatz am 01.01.2019
  => Einsatz am 03.01.2019
  => Einsatz am 04.03.2019 (1)
  => Einsatz am 04.03.2019 (2)
  => Einsatz am 04.04.2019
  => Einsatz am 25.04.2019
  => Einsatz am 12.05.2019
  => Einsatz am 06.06.2019
  => Einsatz am 09.06.2019
  => Einsatz am 01.07.2019
  => Einsatz am 06.07.2019
  => Einsatz am 24.07.2019
  => Einsatz am 25.07.2019
  => Einsatz am 17.08.2019
  => Einsatz am 18.08.2019
  => Einsatz am 25.08.2019
  => Einsatz am 27.08.2019
  => Einsatz am 11.11.2019
  => Einsatz am 18.11.2019
  => Einsatz am 15.12.2019
  => Einsatz am 29.12.2019
  Einsätze 2020
  Übungstermine
  Informationen und Tipps
  Newsletter
  Internes Team Presse und Doku
  Kontakt
  Gästebuch
  Links
  Impressum
  Datenschutz
© FFW Frensdorf
Einsatz am 29.12.2019
Brandeinsatz / Löscheinsatz (Brand)
am 29.12.2019
Alarmzeit: 21:03 Uhr   Alarmiert durch: Sirene, Meldeempfänger
Mannschaftsstärke: 1/2/15   Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8/6, MZF
Dauer: 01,00 (Stunden, Minuten)
Einsatzort: Pettstadt, Fähre
Einsatzbefehl: Explosion mit Brandausbreitung
Einsatzbericht:
Am heutigen Sonntagabend wurden wir zusammen mit den Feuerwehren aus Pettstadt, Röbersdorf, Hirschaid, der UG-ÖEL Bamberg Land, der Feuerwehr Hallstadt als Ergänzung zur UG, sowie dem THW Bamberg zu einer Explosion mit Brandausbreitung an die Fähre Pettstadt alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr Pettstadt an der Einsatzstelle konnte ein Wohnwagen in Vollbrand bestätigt werden. Das Feuer konnte durch die örtlich zuständige Wehr schnell unter Kontrolle gebracht werden. Da sich die Einsatzstelle jedoch außerhalb des Hydrantennetzes befand entschied der Einsatzleiter, dass die Feuerwehr Frensdorf als Löschwasserreserve auf Bereitschaft an der Einsatzstelle bleiben soll. Nach kurzer Zeit auf Bereitschaft wurde unser Löschwasservorrat abgerufen. Wir speisten daraufhin mit unserem Löschgruppenfahrzeug das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug der Feuerwehr Pettstadt für die Nachlöscharbeiten an der Einsatzstelle. Der ausgerüstete Atemschutztrupp aus Frensdorf musste jedoch nicht mehr eingreifen. Nachdem das Löschwasser an die Feuerwehr Pettstadt abgegeben war, konnten wir uns wieder auf Rückfahrt begeben. Der Einsatz war nach ca. einer Stunde mit der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft beendet.














Letzte Einsätze  
   
Werbung  
   
Nächste Übung der Löschgruppen  
  Nächste Übung:
Dienstag 03. März 2020 um 18:30 Uhr: THL-Übung / Notfalltüröffnung
 
Letzte Aktualisierung  
  Freitag 28. Februar 2020 um 15:15 Uhr  
Unwetterwarnungen Bayern  
 
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)
 
Es waren schon 246912 Besucher hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=