FFW Frensdorf
Feuerwehr  
  Home
  Letzte Aktualisierungen
  News
  Stellenausschreibung
  Gerätehausanbau von 2008 bis 2013
  Wir über uns
  Galerie
  Kinder- und Jugendfeuerwehr
  Ausstattung und Technik
  Einsatzarchiv 2007 - 2015
  Einsätze 2016
  Einsätze 2017
  => Einsatzstatistik 2017
  => Einsatz am 09.01.2017
  => Einsatz am 09.01.2017 (2)
  => Einsatz am 29.01.2017
  => Einsatz am 24.03.2017
  => Einsatz am 26.04.2017
  => Einsatz am 11.05.2017
  => Einsatz am 04.06.2017
  => Einsatz am 08.06.2017
  => Einsatz am 14.06.2017
  => Einsatz am 22.06.2017
  => Einsatz am 01.07.2017
  => Einsatz am 09.07.2017
  => Einsatz am 15.07.2017
  => Einsatz am 27.08.2017
  => Einsatz am 14.09.2017
  => Einsatz am 16.09.2017
  => Einsatz am 20.09.2017
  => Einsatz am 02.11.2017
  => Einsatz am 09.11.2017
  => Einsatz am 11.12.2017
  Einsätze 2018
  Übungstermine
  Informationen und Tipps
  Newsletter
  Internes Team Presse und Doku
  Kontakt
  Gästebuch
  Links
  Impressum
  Datenschutz
© FFW Frensdorf
Einsatz am 26.04.2017
Technische Hilfeleistung THL
26.04.2017
Alarmzeit: 12:35 Uhr   Alarmiert durch: Sirene, Meldeempfänger
Mannschaftsstärke: 1/9   Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8/6
Dauer: 04,00 (Stunden, Minuten)
Einsatzort: zw. Waizendorf und Herrnsdorf
Einsatzbefehl: Ausgedehnte Ölspur

Einsatzbericht:
Am heutigen Mittwochnachmittag wurde die Feuerwehr Frensdorf zusammen mit der Feuerwehr Waizendorf/Höfen und der Löschgruppe 7 der Feuerwehr Bamberg zu einer ausgedehnten Ölspur alarmiert. Kurz nach dem ersten Alarm wurde dann auch noch die Feuerwehr Herrnsdorf zum gleichen Einsatz alarmiert. Beim Ausrücken wurde jedoch klar, dass sich die Ölspur nicht auf die ursprünglich gemeldete Strecke zwischen Waizendorf und Herrnsdorf erstreckt, sondern nur die Ortsdurchfahrt Frensdorf betroffen ist. Daraufhin konnte die Feuerwehr Bamberg den Einsatz beenden. Ein LKW hatte auf Grund eines technischen Defekts ab der Apotheke bis zum Ortsausgang Richtung Herrnsdorf eine ausgedehnte Ölspur verursacht. Durch die Feuerwehren aus Frensdorf und Herrnsdorf wurde daraufhin die Verkehrsregelung im Bereich der Bahnhofstraße übernommen.
Die Feuerwehr Waizendorf/Höfen übernahm ab dem Ortseingang an der Apotheke die Verkehrsabsicherung und konnte nach ca. eineinhalb Stunden wieder aus dem Einsatz heraus gelöst werden. Der defekte LKW wurde durch ein Abschleppunternehmen als Verkehrshindernis beseitigt. Die Beseitigung der Ölspur übernahm dann anschließend ein Spezialunternehmen. In dieser Zeit wurde ebenfalls die Verkehrsregelung durch die Feuerwehren übernommen. Nach ca. vier Stunden konnte der Verkehr durch den Straßenbaulastträger wieder freigegeben werden und der Einsatz für die Feuerwehr Frensdorf beendet werden.
















Letzte Einsätze  
   
Werbung  
 
 
Nächste Übung der Löschgruppen  
  Nächste Übung:
Dienstag 25. September um 18:30 Uhr: Übung zur Leistungsprüfung Wasser
 
Letzte Aktualisierung  
  Sonntag 23. September um 23:55 Uhr  
Unwetterwarnungen Bayern  
 
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)
 
Es waren schon 223979 Besucher hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=