FFW Frensdorf
Feuerwehr  
  Home
  Letzte Aktualisierungen
  News
  Stellenausschreibung
  Wir über uns
  Galerie
  Kinder- und Jugendfeuerwehr
  Ausstattung und Technik
  Einsatzarchiv 2007 - 2017
  => Einsätze 2007
  => Einsatz am 28.04.2007
  => Einsatz am 01.11.2007
  => Einsätze 2008
  => Einsatz am 21.01.2008
  => Einsatz am 07.02.2008
  => Einsätze 2009
  => Einsatz am 21.03.2009
  => Einsatz am 16.04.2009
  => Einsatz am 02.11.2009
  => Einsätze 2010
  => Einsatz am 18.01.2010
  => Einsatz am 28.04.2010
  => Einsatz am 06.06.2010
  => Einsätze 2011
  => Einsatz am 28.07.2011
  => Einsatz am 14.08.2011
  => Einsatz am 11.09.2011 B22
  => Einsatz am 09.12.2011
  => Einsätze 2012
  => Einsatz am 04.02.2012
  => Einsatz am 16.04.2012 (BA22)
  => Einsatz am 16.04.2012 (Stappenbach)
  => Einsätze 2013
  => Einsatz am 23.02.2013
  => Einsatz am 01.06.2013
  => Einsatz am 08.09.2013
  => Einsatz am 22.11.2013
  => Einsätze 2014
  => Einsatz am 22.03.2014
  => Einsatz am 24.03.2014
  => Einsatz am 08.04.2014
  => Einsätze 2015
  => Einsatz am 14.07.2015
  => Einsätze 2016
  => Einsatz am 10.02.2016
  => Einsatz am 24.09.2016
  => Einsätze 2017
  => Einsatz am 09.01.2017
  => Einsatz am 24.03.2017
  => Einsatz am 08.06.2017
  Einsätze 2018
  Einsätze 2019
  Einsätze 2020
  Übungstermine
  Informationen und Tipps
  Newsletter
  Internes Team Presse und Doku
  Kontakt
  Gästebuch
  Links
  Impressum
  Datenschutz
© FFW Frensdorf
Einsatz am 08.06.2017
Brandeinsatz / Löscheinsatz (Brand)
am 08.06.2017
Alarmzeit: 19:30 Uhr   Alarmiert durch: Sirene, Meldeempfänger
Mannschaftsstärke: 1/12   Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8/6
Dauer: 03,30 (Stunden, Minuten)
Einsatzort: B22 zw. Birkach und Oberharnsbach
Einsatzbefehl: Brand Motorrad nach Verkehrsunfall
Einsatzbericht:
Am heutigen Donnerstagabend wurden die Feuerwehren aus Frensdorf, Burgebach, Ampferbach und der Löschzug Stappenbach/Unterneuses/Oberharnsbach zu einem Motorradbrand auf die B22 gerufen. Bei Eintreffen der Frensdorfer Wehr hatte die Feuerwehr Burgebrach als ersteintreffende Feuerwehr bereits mit den Löschmaßnahmen begonnen. Auch der Rettungsdienst war bereits vor Ort und versorgte den gestürzten Kradfahrer medizinisch. Durch die Feuerwehr Frensdorf wurden mehrere Einsatzkräfte an der Einsatzstelle zur Betreuung weiterer Kradfahrer bereitgestellt und im Anschluss die Vollsperrung der B22 an der Abzweigung nach Vorra übernommen. Diese wurde für die Dauer der Unfallaufnahme aufrecht erhalten. Nachdem die Unfallaufnahme abgeschlossen war wurde die Unfallstelle noch gereinigt, bevor der Verkehr wieder freigegeben werden konnte. Der Einsatz war für die Feuerwehr Frensdorf nach der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft am Gerätehaus nach ca. dreieinhalb Stunden beendet.











Letzte Einsätze  
   
Werbung  
   
Nächste Übung der Löschgruppen  
  Nächste Übung:
Dienstag 03. März 2020 um 18:30 Uhr: THL-Übung / Notfalltüröffnung
 
Letzte Aktualisierung  
  Freitag 28. Februar 2020 um 15:15 Uhr  
Unwetterwarnungen Bayern  
 
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)
 
Es waren schon 246913 Besucher hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=