FFW Frensdorf
Feuerwehr  
  Home
  Letzte Aktualisierungen
  News
  Stellenausschreibung
  Gerätehausanbau von 2008 bis 2013
  Wir über uns
  Galerie
  Kinder- und Jugendfeuerwehr
  Ausstattung und Technik
  Einsatzarchiv 2007 - 2014
  => Einsätze 2007
  => Einsatz am 28.04.2007
  => Einsatz am 01.11.2007
  => Einsätze 2008
  => Einsatz am 21.01.2008
  => Einsatz am 07.02.2008
  => Einsätze 2009
  => Einsatz am 21.03.2009
  => Einsatz am 16.04.2009
  => Einsatz am 02.11.2009
  => Einsätze 2010
  => Einsatz am 18.01.2010
  => Einsatz am 28.04.2010
  => Einsatz am 06.06.2010
  => Einsätze 2011
  => Einsatz am 28.07.2011
  => Einsatz am 14.08.2011
  => Einsatz am 11.09.2011 B22
  => Einsatz am 09.12.2011
  => Einsätze 2012
  => Einsatz am 04.02.2012
  => Einsatz am 16.04.2012 (BA22)
  => Einsatz am 16.04.2012 (Stappenbach)
  => Einsätze 2013
  => Einsatz am 23.02.2013
  => Einsatz am 01.06.2013
  => Einsatz am 08.09.2013
  => Einsatz am 22.11.2013
  => Einsätze 2014
  => Einsatz am 22.03.2014
  => Einsatz am 24.03.2014
  => Einsatz am 08.04.2014
  Einsätze 2015
  Einsätze 2016
  Einsätze 2017
  Übungstermine
  Informationen und Tipps
  Newsletter
  Internes Team Presse und Doku
  Kontakt
  Gästebuch
  Links
  Impressum
© FFW Frensdorf
Einsatz am 28.04.2007
Brandeinsatz / Löscheinsatz (Brand)
am 28.04.2007
Alarmzeit: 10:55Uhr   Alarmiert durch: Sirene, Meldeempfänger
Mannschaftsstärke: 1/17   Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8/6
Dauer: 07,00 (Stunden, Minuten)
Einsatzort: Untergreuth
Einsatzbefehl: Scheunenbrand
Einsatzbericht:
Am Samstagvormittag wurden die Feuerwehren aus Frensdorf, Herrnsdorf, Reundorf, Vorra, Stegaurach und Hirschaid zu einem Scheunenbrand nach Untergreuth gerufen. Dort war das Heu im Inneren einer Scheune sowie die Holzdecke durch Schweißarbeiten in Brand geraten. Das ca. 180 Quadratmeter große Gebäude stand bei Eintreffen der Einsatzkräfte bereits in Vollbrand. Da die Feuerwehren der Gemeinde Frensdorf an diesem Tag zur Leistungsprüfung antreten sollten und zur Vorbereitung darauf jeweils in den Ortsteilen übten, konnte schnell reagiert werden und ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus (die Fensterscheiben waren hier bereits gesprungen) verhindert werden. Da die ausgebrannte Scheune einsturzgefährdet war, musste sie nach den Löscharbeiten abgerissen werden. Das eingelagerte Heu und die Holzreste wurden auf einem Vorplatz verteilt und dort letzte Glutnester gezielt abgelöscht. Der Einsatz war nach ca. sieben Stunden beendet.















Letzte Einsätze  
   
Werbung  
  "  
Kampagne des LFV Bayern  
  Durch klicken des Bildes gelangen Sie direkt zur Kampagne des LFV Bayern. Schauen Sie doch auch in der Navigationsleiste unter Home -> Kampagne des LFV Bayern vorbei.  
Nächste Übung der Löschgruppen  
  Nächste Übung:
Samstag 11. November um 16:00 Uhr: Einsatzübung landwirtschaftliches Anwesen

Nächste Veranstaltung:
Samstag 13.01.2018 Christbaumsammlung
Samstag 13.01.2018 Jahreshauptversammlung
Sonntag 14.01.2018 Tannenfeuer
 
Letzte Aktualisierung  
  Donnerstag 09. November um 20:35 Uhr  
Unwetterwarnungen Bayern  
 
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)
 
Es waren schon 205252 Besucher hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=